Rezept: Saftige Cookies mit Bananen und Himbeeren

vegane Kekse - fettarm, mit Himbeeren und Bananen

fluffige vegane Plätzchen mit Himbeeren und Bananen

Weiche vegane Kekse ohne Margarine und Öl.

Dieses Wochenende wollte ich möglichst fettarme Plätzchen backen und habe mal versucht das Pflanzenöl oder Margarine durch Bananen und Milch zu ersetzen. Nun sind das fettigste daran wohl die Mandeln – immerhin kein verarbeitetes Öl. Die Konsistenz ist eher wie die eines Muffins geworden. Das Rezept eignet sich durch die Mengen ganz gut als Mitbringsel zu Geburtstagsfeiern oder in die Arbeit.

Zutaten für ca. 70 Kekse (3 Backbleche):

Teig:

  • 300 g Weißmehl
  • 200 g Vollkornmehl
  • 150 g Zucker
  • 120 g gemahlene Mandeln
  • 80 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 TL gemahlene Vanille
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 200 – 250 g Bananenstückchen
    entspricht in etwa 3 kleinen Bananen
  • 200 ml Reismilch oder andere Pflanzenmilch
  • 200 ml Leitungswasser

Deko:

  • gefrorene Himbeeren

Zubereitung:

Bei der Keksdekoration bist du natürlich völlig frei. Ein paar habe ich mit Heidelbeeren belegt, die Himbeervariante war aber beliebter. Zur Diskussion standen auch noch Datteln oder gestiftete Mandeln.

Als ersten Schritt den Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Bananen in möglichst kleine Stücke zerkleinern. Dann alle trockenen Zutaten, also Mehl, Zucker, Nüsse, Vanille, Backpulver, Salz und Zimt, mit den Bananen in einer Rührschüssel vermengen. Jetzt nur noch Wasser und Milch unterrühren, bis ein cremiger Teig entsteht.

Mit zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen auf einem Blech mit Backpapier verteilen und anschließend mit zerkleinerten Himbeeren dekorieren.

Das Blech kommt dann für ca. 15 – 18 Minuten in den Ofen. Wer mehrere Bleche auf einmal in den Ofen schieben kann, muss natürlich länger warten. Zum Testen dann einfach einen Keks opfern und auseinander brechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.