Download: Kalendereinlagen 2017 zum selbst ausdrucken

Kalendereinlagen: Ein Monat auf einer Seite

Kalender ab 2018 >>>

Kalendereinlagen: Ein Monat auf einer Seite + weihnachtliches Deckblatt

Ich bin ja so ein Mensch, der ohne To-Do-Liste gar nichts tut. Wenn mein Hirn besonders überfordert mit der Tages-Organisation ist, schreibe ich sogar auf, dass ich noch duschen gehen muss. So ist die abzuhakende Liste in meinem Filofax-Planer eher lang, dafür habe ich fast keine festen Wochentermine. Gerade deswegen habe ich mir meine Einlagen selbst gestaltet. Ich hoffe ich habe so endlich mal meinen sogenannten Planerfrieden gefunden. Was soviel heißt, dass man seinen Kalender optimal ausnutzen kann und nicht schon im März nach neuen Blätterlayouts sucht, weil die aktuellen dann doch nicht genau auf die eigenen Bedürfnisse gepasst haben.

Damit du auch etwas Organisation in deinen Alltag bringen kannst, teile ich gerne mit dir. Am Ende der Seite kannst du dir diverse Dateien zum Ausdrucken herunterladen. Vorher kannst du dir meinen Kalender aber noch etwas genauer ansehen.

Der Monat auf einer Seite

Fest ausgemachte Termine, die ich lange im Voraus kenne, trage ich in einer Monatsübersicht ein. So muss ich nicht lange herumblättern um sagen zu können, ob ich den Tag noch frei habe. Für die Blogplanung drucke ich mir die Seiten vermutlich nochmal aus und hefte sie dahinter in den Planer. Solche Übersichtsseiten eignen sich auch super um den Gesundheitszustand oder den Zyklus zu überwachen.

Eine Woche auf zwei Seiten

Die ganze Woche übersichtlich auf einer Doppelseite. So hast du alle Aufgaben im Blick und siehst auch gleich was liegen geblieben ist und noch aufholbar ist. Für feste Termine ist Platz auf den ersten acht Zeilen. Zwischen den Wochentagen ist noch genügend Raum für zusätzliche Anmerkungen oder Washi-Tape und Sticky-Notes.

Den Kalender bunt gestalten?

Im Gegensatz zum Umfang meiner To-Do-Listen halte ich es mit dem dekorieren der Kalenderseiten mittlerweile eher kürzer. Mein Filofax ist außen schwarz, innen grau und bei den Farbakzenten halte ich mich an schlichte Muster in knalligen Neonfarben.

Allerdings ist dieses Wochenende Weihnachten und da darf’s dann auch mal ein bisschen anders aussehen.

Und hier geht’s zum Dateidownload:

Ich habe dir die zwei Kalenderlayouts jeweils als Einzelseiten oder als Bogendatei zur Verfügung gestellt. Der Kalender beginnt mit einem Weihnachts-Deckblatt, dicht gefolgt vom 19. Dezember 2016 und endet mit der ersten Januar-Woche 2018.

Die Einzelseiten sollten klar sein: Diese kannst du direkt auf DIN A5-Blätter drucken oder an deine Seitengröße im Drucker-Menü anpassen.

In der Bogendatei der Wochenübersicht sind die Seiten so ausgeschossen, dass du zwei Seiten beidseitig auf DIN A4-Seiten drucken kannst. Bei meinem Drucker musste ich dafür zuerst alle ungeraden Seiten drucken, das Papier erneut einlegen und schließlich die geraden Seiten in umgekehrter Reihenfolge drucken. Ist das geschafft, musst du die Blätter nur noch mittig schneiden und zusammentragen.
Zur Monatsübersicht gibt’s zwar auch eine Bogendatei, aber da diese einseitig gedacht sind, musst du sie nur an den Drucker schicken, A4-Papier einlegen und sie später auseinanderschneiden.

Drucker sind komplexe Kreaturen. Solltest du gar nicht klar kommen oder die Datei aus irgendeinem Grund anders brauchen, kann ich dir bestimmt helfen.

 

Ein Monat auf einer A5-Seite

Einzelblätter:
Monat2017Einzelseiten.pdf (582 KB)
Bogendatei:
MonatA52017Boegen.pdf (2,3 MB)

Eine Woche auf zwei A5-Seiten

Einzelblätter:
WocheA52017Einzelseiten.pdf (668 KB)
Bogendatei:
WocheA52017Boegen.pdf (10 MB)

Ein Monat auf einer Seite für den Personal-Planer (95 x 171 mm)

Einzelblätter mit Schnittmarken:
 MonatPersonal2017Einzelseiten.pdf (626 KB)
DIN A4-Bogen mit Schnittmarken:
 MonatPersonal2017A4Boegen.pdf (490 KB)

_

23 Kommentare

  1. Die ersten drei Sätze… Das bin so ich!
    Unfassbar – ich dachte immer ich bin die einzige, die so bekloppt ist 😀
    Vielen Dank für das schöne Layout – ich bin ganz verliebt!
    Ich habe übrigens auch den gleichen Filofax, nur eine Nummer kleiner. Waaaah!

  2. Pingback: Inspiration: Divider für den Filofax | knopfkatz

  3. Jessica Pflug

    Hallo, gibt es den Kalender auch für Personalgröße?

    Sieht sehr schön aus und würde super in meinem Filo passen 🙂

    • Hallo Jessica,
      für dieses Jahr leider nicht mehr. Für 2018 versuche ich dann wirklich alle Filobesitzer zu bedienen, indem ich mehrere Einlagen in meinem Shop zum Download und vielleicht sogar ausgedruckt zum Bestellen anbiete.
      Wieder vorbeischauen lohnt sich also 😉

    • Hallo Sarah,
      freut mich, dass dir die Einlagen gefallen 🙂
      Hast du schon versucht die Dateien herunterzuladen und sie mit Adobe Reader zu öffnen? Das Programm kannst du hier herunterladen: https://get.adobe.com/de/reader/
      Wenn du das Programm schon hast, prüfe ob du die neueste Version auf deinem Rechner hast.
      Lass mich wissen, ob ich dir helfen konnte.
      Schöne Grüße
      Caro

    • Hallo Stefanie,
      was meinst du mit 2017? Die Einlagen hier sind auf 2017 datiert.
      Wegen der Einlagen mit dem 2018-Kalendarium, mach ich mich ab nächster Woche an die Arbeit und kann ab August die ersten versprechen. Dann gibt’s auch noch andere Layouts und ich möchte sie auch fertig gedruckt anbieten können.
      Also schau einfach mal wieder vorbei 😉
      Liebe Grüße
      Caro

  4. Die sehen sehr schön aus, habe die Monatsübersichten gleich mal gedruckt ..zumindest für den Rest des Jahres 😉 Bin schon gespannt auf deine neuen für s kommende Jahr 🙂

    Vielen lieben dank für die MOnatsübersichten

    LG

    Pauline

  5. Sodala, die Monatsübersichten für 2018 sind schon Mal im Shop zum Download verfügbar. Peu à peu kommen noch andere Designs hinzu und auch die fertig gedruckten, geschnittenen, gelochten Einlagen sind in den Vorbereitungen – dauern aber noch etwas. Gut Ding will Weile haben.

  6. Hi, die sehen echt klasse aus! Hast du auch geplant das für 2018 zu erstellen? Ich würde mich auch riesig darüber freuen, wenn du einen Tag = eine Seite vorbereiten würdest (auch wieder für A5)?!
    Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen !!!

    • Liebe Kim,
      vielen Dank für das Kompliment 🙂
      Gerade heute sind genau diese Kalendereinlagen für 2018 in den Shop eingezogen.
      Dort kann man sie, und noch andere Einlagen, als Download oder gedruckte Einlage kaufen.
      Einen Tag auf einer Seite ist leider nicht dabei, aber ich nehm’s mir mit auf die To-Do-Liste, welche allerdings schon ganz schön lang ist, weil ich hier ja noch ganz am Anfang stehe 😉

      Ich hoffe du wirst fündig!
      Caro

  7. Hallo Caro, mir gefallen die Einlagen sehr gut. Kannst du mir sagen mit welchem Programm du solche Seiten erstellst? Ich habe selbst einige Ideen, die ich mal verwirklichen wollte. Kannst du mir da weiterhelfen? 🙂

  8. Hi meine Liebe,

    Mir gefällt deine Kalendereinlage sehr. Wäre es Möglich, diese für Januar 2018 auch hochzuladen oder mir per Email zu senden? Wäre mega toll… Kann Adobe Reader nicht bearbeiten.

    • Hallo Laura,

      schön, dass dir die Einlagen gefallen. Wie schon erwähnt, gibt’s alle datierten Einlagen zukünftig im Shop auf dieser Seite. Dort sind auch noch andere Designs und es werden noch neue dazu kommen. Listen und alles was man quasi immer ausdrucken kann, gibt’s unter dem Menüpunkt Machen -> Downloads.

      Schöne Grüße
      Caro

  9. Meine Kalender Einlagen sind trotz Feiertags Stress heile bei mir angekommen und ich bin vollkommen zufrieden 🙂 was mich aber geärgert hat ist dass die dWochenübersichten ungelocht bei mir angekommen sind, obwohl ich es extra aufgeschrieben hatte. Lediglich die Monatsübersichten waren gelocht. Ich danke dennoch für die tollen Einlagen… LG Sevgi

    • Hallo Sevgi,
      ich kann mir gar nicht erklären, wie das passieren konnte. Wahrscheinlich war es wirklich die Hektik, die Bestellungen noch vor Jahresende zur Post zu bringen. Bei sowas kannst du natürlich immer gern reklamieren und die Bestellung zurückschicken, was man so kurz vor Jahresbeginn wahrscheinlich auch nicht mehr machen möchte…
      Schreib mir doch vor deiner nächsten Bestellung eine Mail, dann kann ich dir bestimmt eine kleine Gutschrift als Wiedergutmachung anbieten 🙂

      Schöne Grüße
      Caro

  10. Hallo Caro,

    danke für die schnelle Antwort. Auf dein Angebot komme ich bei meiner nächsten Bestellung gern zurück 🙂 LG Sevgi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.